Werde Mitglied des FreundesKreis e.V.

Mit Herzblut für das Königsbad

Schwimmen und Wassersport können in nahezu jedem Alter und mit jedem Fitnesslevel ausgeführt werden. Für uns Freunde des Königsbads ist es die schönste Freizeitaktivität! Deshalb setzen wir uns mit Leidenschaft für die Förderung des Sports – insbesondere des Schwimmsports in der Region ein. Unser Königsbad leistet dabei einen wertvollen Beitrag: Es steigert die Attraktivität der Stadt Forchheim, ist ein beliebter sozialer Treffpunkt, bietet Schulschwimmen an und bildet die Trainingsbasis für unsere Vereine.

Wie alles begann
2015 entstand beim damaligen DLRG-Vorstand Udo Schönfelder der Gedanke, anlässlich der Eröffnung des Ganzjahresbads einen Freundeskreis für alle Wasserfans zu gründen.

Freundeskreis und KÖPI
Im Jahr 2019 erinnerten sich einige Wassersportler an Udo Schönfelders Idee zum Freundeskreis und setzen den Vorschlag kurzerhand in die Tat um. Der Bäderchef Walter Mirschberger und sämtliche Vorstände der wassersporttreibenden Vereine waren angetan und unterstützen die Idee. Natürlich durfte auch ein passendes Maskottchen nicht fehlen: So entstand der Königsbad-Pinguin „KöPi“, der seitdem bei den großen und kleinen Besuchern des Bads ein beliebter Sympathieträger ist.

Grußworte

Grußwort Harald Reinsch
Vorsitzender des Freundeskreis Königsbad Forchheim e.V.

Ich freue mich, Ihnen unseren Förderverein vorstellen zu dürfen. Der Freundeskreis Königsbad Forchheim e.V. wurde Ende 2019 als gemeinnütziger Verein gegründet.
Er verfolgt das Ziel, insbesondere den Schwimmsport im Königsbad zu fördern. Die positive Wahrnehmung des Königsbades, aber auch das soziale Miteinander von Bevölkerung, Schwimmsportvereinen und dem Königsbadbetreiber ist dem Verein ein wichtiges Anliegen. Neben einer möglichst großen Anzahl an Vereinsmitgliedern bildet die Kooperation mit Sponsoren die Basis für eine erfolgreiche Arbeit und das Erreichen der gesteckten Ziele.

Gründungsmitglieder und Unterstützer des Vereins sind neben den Forchheimer Schwimmsportvereinen die Stadt Forchheim und der Landkreis Forchheim, jeweils vertreten durch den Oberbürgermeister und den Landrat.
Wenn Ihnen die Unterstützung unseres schönen und einzigartigen Ganzjahresbades auch ein wichtiges Anliegen ist, würden wir uns sehr freuen, Sie als Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen. Einen Aufnahmeantrag (auch für Familien und juristische Personen) finden Sie auf den folgenden Seiten. Selbstverständlich sind wir auch für eine aktive Mitarbeit, aber auch für Wünsche und Anregungen an den Verein dankbar.
Ich würde mich freuen, wenn wir bei Ihnen Interesse an unserem Förderverein wecken können.
 

mehr anzeigen

Grußwort Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein

Ein schönes Schwimmbad mit Hallen- und Freibadebereich, Sauna und Gastronomie ist für jede Stadt eine große Investition, die über Jahrzehnte finanziert werden will. Doch diese lohnt sich jeden Tag auf ein Neues, denn es gibt kaum eine städtische Einrichtung, die für ein gutes soziales Miteinander wichtiger wäre als diese. Erstaunlich, wie plötzlich Unterschiede zwischen Menschen verschwinden, sobald diese ihre Kleider ablegen, um fortan in Badesachen die Sonne und das kühle Nass zu genießen. Städtische Schwimmbäder sind demokratische Orte, an denen Alter, Aussehen, Herkunft oder Bildung keine Rolle spielen, und die niemanden ausschließen. Selbst Nicht-Schwimmer sind herzlich willkommen, denn schließlich ist deren Schwimmunterricht die wohl überlebenswichtigste Schule überhaupt. Das Königsbad lockt Menschen aus Nah und Fern nach Forchheim und ist somit eine wichtige Visitenkarte für die Stadt. Ich liebe diesen Begegnungsort und wenn es Ihnen genauso geht, dann unterstützen Sie das Bad – werden Sie Mitglied im Freundeskreis Königsbad Forchheim e.V. und schenken Sie damit dauerhaft Freude!

mehr anzeigen

Grußwort Landrat Hermann Ulm

Liebe Freunde des Königsbades und solche, die es noch werden möchten,

vor sechs Jahren ertrinkt ein vierjähriger Junge in einem Baggersee bei Kleinsendelbach. Vor zwei Jahren kann ein fünfjähriger Junge im Regnitz-Altwasser in Forchheim gerade noch gerettet werden. Das sind erfreulicherweise nur Einzelfälle. Das Schulschwimmen und die Kurse für das Seepferdchen sorgen für die nötige Sicherheit bei unseren Kindern.

Doch dafür braucht es Einrichtungen wie das Königsbad Forchheim, in dem man die Bewegung im Wasser üben kann. Abgesehen davon, dass Schwimmen die Gesundheit und die Gemeinschaft fördert – vom Spaß daran gar nicht zu reden. Ein Ganzjahresbad aber kostet viel Geld. Das sehen Sie, wenn mal wieder anderswo ein Hallenbad oder ein Freibad schließen müssen. Auch im Landkreis gab es in den letzten Jahren mehrere solcher Hiobsbotschaften.

Deshalb haben wir vor zwei Jahren einen Freundeskreis gegründet, um beim Erhalt und der Weiterentwicklung des Königsbades mitzuhelfen. Denn davon hat die ganze Umgebung etwas. Der Landkreis, die Stadt und die wassersporttreibenden Vereine waren die ersten Mitglieder. Wir können aber nicht alles alleine schultern. Wir brauchen Sie und Ihre Unterstützung. Für einige Euro Jahresbeitrag können Sie viel Gutes tun. Machen Sie mit. Werden Sie Mitglied im Freundeskreis!

 

mehr anzeigen

Mitgliedschaft und Vorteile

Wer kann Mitglied werden?

Das Tolle ist: Jeder kann Mitglied beim Freundeskreis Königsbad Forchheim werden! Wir freuen uns über jeden Unterstützer, der sich mit uns für den Erhalt und die Entwicklung des Königsbads sowie die Förderung des Sports einsetzen möchte. 

Ihre Vorteile im Überblick

Mitglieder im Freundeskreis können…

  • neutrale Informationen erhalten
  • Neues rund ums Bad erfahren
  • Ideen einbringen

Gemeinsam mit allen Königsbad-Freunden wollen wir die Entwicklung unseres Königsbads begleiten und fördern.


Wie kann ich Mitglied werden und was kostet der Beitrag?

Bitte füllen Sie unser Beitrittsformular mit Unterschrift, unterschriebenem SEPA-Mandat und Datenschutzerklärung vollständig aus und schicken Sie es im Anschluss postalisch an:  Freundeskreis Königsbad Forchheim e.V., Käsröthe 4, 91301 Forchheim

Download Beitrittsformular

Download Satzung

Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelpersonen 12 € und für Familien 24 €. Juristische Personen zahlen einen Beitrag von 60 € im Jahr. 
Bei der Anmeldung können Sie eine ergänzende monatliche Spende eintragen und Ihren Beitrag damit aufstocken. Natürlich können Sie die Spende jederzeit ändern.

Der Freundeskreis Königsbad Forchheim e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein. Spenden sind steuerlich absetzbar. Spendenquitttungen werden auf Anfrage ausgestellt.


Sponsoren Im Überblick